Zeigt eine Straßenspeere (Blockade) wegen Hochwasser

Blockaden – Was ist das eigentlich?

Allgemein
Dir hat der Artikel gefallen? - Teile ihn mit der Welt DANKE 😉

Was sind eigentlichen Blockaden und warum hat fast jeder welche?

Als ich Anfang der 2000er Jahre selbst zum Kartenleger ging, wurde mir damals offenbart, ich habe Blockaden, die meinem Glück im Weg stehen. Was mir damals keiner sagen konnte – was sind das für Blockaden, woher kommen diese und wie eliminiere ich sie? Später, als ich selbst zur Kartenlegerin wurde, erkannte auch ich die Blockaden anderer Kunden. Doch die waren nicht daran interessiert an diesen zu arbeiten. Man wollte in 3 Minuten wissen, wann meldet sich der Herzensmann und es wurde aufgelegt.

Viele von diesen Menschen haben sich seither komplett verschlossen und gingen den irdischen Weg weiter. Andere entwickelten sich mittlerweile weiter und arbeiten seither brav an ihren „Aufgaben“. Nun gibt es immer noch viele Missverständnisse, was Blockaden eigentlich bedeuten. Für alle neu erwachten, möchte ich an dieser Stelle einen kleinen Fahrplan erstellen, damit ihr seht, was es zu heilen gibt. Selbstverständlich gilt dieser auch für die alten Hasen, die noch einige Stellschrauben bearbeiten müssen oder möchten. Zuvor möchte ich euch noch kurz erklären, warum es wichtig ist, Blockaden zu lösen.

Entferne die Blockade für ein glückliches, gesundes Leben

Wie der Name Blockade schon sagt, handelt es sich um ein Hindernis, welches einem auf dem Weg ins Glück blockiert. Vergleichbar mit einer U-Bahn, die nicht fahren kann, weil auf den Gleisen ein großer Steinbrocken liegt. Du stehst an der Haltestelle und liest auf dem Fahrplan, dass die U-Bahn in 5 Minuten einfahren sollte. Doch sie kommt einfach nicht. Ungefähr dasselbe passiert, wenn du beim Kartenleger anrufst und fragst, wann du deinen Traumpartner triffst. Dieser liegt bereits am Weg, aber du kannst ihn nicht erreichen, weil deine persönliche innerliche U-Bahn nicht weiterfahren kann. Der Kartenleger kann dir nur sagen, du wirst ihn treffen. Möglicherweise gibt er dir voraussichtliche Ankunftszeiten, weil er in der Annahme ist, du bearbeitest dieses Hindernis rasch. Genaue Zeitangaben lassen sich leider nicht feststellen. Auch die Gleisarbeiter können wohl nicht genau sagen, wann der Brocken komplett weg ist und ob dieser eventuell die Gleise beschädigt hat. Es kann gut sein, dass die U-Bahn mehrere Tage gesperrt ist. Nun gibt es zwei Möglichkeiten, entweder du wartest oder du suchst dir einen Alternativen weg. Manche Blockaden lassen sich umgehen, jedoch werden sie dich irgendwann garantiert einhalten, deswegen ist es so wichtig sie zu lösen.

Blockaden bedeuten:

  • Deine Energiezufuhr ist blockiert
  • Wünsche vom Universum werden nur langsam bearbeitet
  • Die Verbindung zu anderen Menschen ist blockiert
  • Du spürst dich selbst nicht oder nur teilweise
  • Es kann zu Depressionen oder anderen Krankheiten kommen

Blockaden halten den kompletten Weg auf. Egal, ob es um Partnerschaften, berufliche Themen, das persönliche Glück oder die eigene Gesundheit geht. Jeder trägt Blockaden mit sich herum. Manche mehr, manche weniger. Meist sind diese in Teilbereiche aufgeteilt. Es kann gut sein, dass du eine glückliche Partnerschaft führst, aber keinen Job findest oder keine Kinder bekommen kannst. Blockaden bedeuten nicht, dass du den ganzen Tag mit Depressionen durchs Leben laufen musst. Je bewusster du wirst, desto mehr Freude bereitet es dir, die Brocken aus dem Weg zu räumen. Irgendwann fühlst du dich wie ein Computerspielmännchen, welches die Steine mit Bravour zerbröckelt. Am Anfang kann es hart sein, aber es wird leichter und leichter.

Welche Blockaden gibt es bei Menschen?

Ich gehe hiermit auf jene Hindernisse ein, die Menschen im seelischen Bezug erleben. Blockaden entstehen meist in der Kindheit oder werden aus dem Vorleben mitgebracht, weil es dort ein starkes Thema war. Ob es sich nun um Karma oder nicht handelt, sei dahingestellt. Wichtig ist, dass man die Blockaden am Kragen packt und auflöst.

Die typischen Anfängerblockaden:

  • Es ist nur wenig oder kein Selbstvertrauen und Selbstwert vorhanden
  • Eifersucht und Erwartungshaltungen
  • Verlustängste, Versagensängste, Ängste vor bestimmten Situationen

Wer auf Seelenpartner trifft, wird in der Regel mit dem Themen Verlustangst, Erwartungshaltung und Eifersucht anfangs konfrontiert. Das Gemeine an der Sache ist, dass es anfangs immer schlimmer wird bei einigen. Man ist bereits eifersüchtig und dann sorgt das Gegenüber dafür, dass man noch eifersüchtiger wird. Wer ständig Kontrolle braucht, wird sich darüber ärgern, dass das Gegenüber nicht mehr schreibt und man hat Angst, dass man alles verliert. Dualseelen, Seelenpartner und wie sie alle heißen, je enger sie mit uns verbunden sind, desto stärker wird der Drang sein, die Aufgaben zu lösen. Wir werden quasi in das kalte Wasser hineingeworfen. Zuerst wird es schlimm sein, wenn man einige Wochen nichts hört, dann auf einmal ist es ganz normal. Am Anfang ist es ok, wenn man über seine Ängste und Bedenken spricht. Man darf ruhig einmal nachfragen, warum sich jemand nicht meldet, nur irgendwann sollte man es allein schaffen und seine innere Ruhe finden.

Diese Themen gelten nicht nur für Seelenpartner. Auch jene, die spirituell nicht bewandert sind, sollten in Sachen Eifersucht eine gesunde Mitte finden. Man darf nie vergessen. Wir besitzen niemanden, jeder Mensch ist frei. Für mich ist eine „offene Beziehung“ mittlerweile die beste und lockerste Möglichkeit, diese Themen noch besser zu lernen und die bedingungslose Liebe zu verstehen.

Die fortgeschrittenen Blockaden

Wer eine Weile an den Grundblockaden feilt, keine bange, ob eine 100 % Heilung überhaupt möglich ist, sei dahingestellt. Aber man lernt mit den Dingen besser umzugehen. Erwischt man sich dabei, eifersüchtig zu werden, weiß man welche Knöpfe man drücken muss, damit man wieder weiterfließen kann. So quasi – du wirst zum eigenen Gleisarbeiter. Kommt ein Steinbrocken, weißt du, welches Werkzeug du anwendest, damit dieser vom Gleis verschwindet. Sind diese Grundblockaden soweit in Heilung, geht es ans Eingemachte. Man stellt sich die Frage, was man eigentlich will und man versucht nun all jene Blockaden aus dem Weg zu räumen, die einem die Freiheit noch nehmen. Zum Beispiel der falsche Job, das falsche Umfeld, eventuell sogar das falsche Land, die falsche Wohnung. Eher auch die äußeren Umstände, die einem immer zu Energierauben. Natürlich lassen sich solche Umstände auch im ersten Stadium beeinflussen, meist kommt der Drang aber erst später, weil man nach und nach erkennt, was einem wichtig ist. Das Thema Selbstwert ist in diesem Stadium auch ein sehr wichtiges. Man hat nicht nur erkannt, dass man mehr wert ist, man möchte es auch umsetzen. Entweder es gibt eine Gehaltserhöhung oder ich kündige den Job.

Spiegelpartner und Dualseelen sind die Antreiber

Meist sind Beziehungen mit Spiegelpartner deswegen so schwierig, weil wir uns allesamt ausmachten, dass wir uns gegenseitig unterstützen. Es ist in etwa so, als würde man durch ein Computerspiellevel springen, die Blockaden aus dem Weg räumen, Münzen sammeln und irgendwann trifft man sich dann, um gemeinsam weiter zu ziehen. Würden wir uns sofort auf diese Menschen einlassen, und wäre alles perfekt, würden wir wahrscheinlich den ganzen Tag nur im Schlafzimmer verbringen und der Welt nicht wirklich dienlich sein. All das gibt es als Belohnung, wenn wir an uns gearbeitet haben und endlich das tun, was uns Freude bereitet. Wir heilen uns nicht nur selbst für uns persönlich, sondern für den kompletten Planeten. Jeder Mensch, der bewusst wird, strahlt Energie aus und schenkt Mutter Erde wieder ein bisschen Liebe. Nur so ist es möglich, dass wir die Erde noch irgendwie retten. Ein kompletter Energiefluss, in seiner stärksten Präsenz funktioniert aber nur dann, wenn die Bahnen frei sind. Wenn die Blockaden beseitigt und Ängste besiegt wurden. Dies war ein kleiner Überblick, über die wichtigsten Blockaden und warum es so wichtig ist, diese zu eliminieren. Nicht nur der Erde geht es besser, natürlich auch dir. Fließt die Energie, lassen sich Krankheiten abwenden, man fühlt sich vitaler, voller Energie und Tatendrang. EURE Carrie 😉

Falls euch der Artikel gefallen hat, verbreitet ihn direkt mit der Welt. Entweder diesen Link kopieren oder den FACEBOOK Post. Danke euch ALLES LIEBE!!!

Dir hat der Artikel gefallen? - Teile ihn mit der Welt DANKE 😉

124

«

»